Exit

Viele Projektentwickler stehen vor der Herausforderung, bei gegebenem Nachfrageüberhang ein Grundstück zu erwerben und zu entwickeln. Hierbei kann ein Alleinstellungmerkmal die Entscheidung des Verkäufers stark beeinflussen. Daher hat aoty für einen Mandaten in Düsseldorf ein Mobilitätskonzept entwickelt – eben mit dem Ziel, die Ausschreibung der Stadt für ein rares AAA-Grundstück im Medienhafen zu gewinnen.

Das Gesamtverkehrsaufkommen in dem relativ jungen Quartier, konzentriert sich auf lediglich drei enge Straßen. aoty hat sich durch die Umsetzung eines autoarmen Mobilitätskonzepts, mit integrierter Nutzung alternativer Verkehrsmittel und des ÖPNV zum Ziel gesetzt, den Verkehr bei  der außergewöhnlich hohen Nutzerzahl zu entlasten.

Die Maßnahmen des Konzepts haben maßgeblich dazu beigetragen, den Zuschlag der Stadt Düsseldorf zu erhalten und sich das Grundstück in Premiumlage zu sichern.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close
Go top