Exit

NEUER BMVI Förderaufruf: Elektromobilitäts-konzepte

Seit einer Woche ist neben dem Förderaufruf für Elektroautos und Ladeinfrastruktur ein weiterer Fördertopf des BMVIs geöffnet worden. Fördergegenstand sind Elektromobilitätskonzepte, die zur Elektrifizierung von gewerblichen Fahrzeug-Flotten / Fuhrparks mit entsprechenden Ladeinfrastruktur dienen. Dabei werden 50% der Kosten vom BMVI gefördert. Antragsberechtigt sind juristische Personen des öffentlichen Rechts und des Privatrechts sowie natürliche Personen, soweit […]

Read more Like this post92

Coca-Cola goes electric

Auch Coca-Cola Deutschland setzt auf Elektromobilität. Bis zum Jahr 2025 möchte der Getränke-Riese alle Dienst- und Nutzfahrzeuge durch Elektromodelle ersetzten. Das sind in Summe 1.830 Pkws und 460 Transporter. Auch die dazugehörige Ladeinfrastruktur plant Coca-Cola an den Unternehmens-Standorten zu errichten. Das Unternehmen investiert hierfür rund 800.000 €. Coca-Cola hat sich zudem der EV100-Innitiative der Climate […]

Read more Like this post2

Neuer Fördercall für Elektroautos und Ladeinfrastruktur

Seit letzter Woche ist der neue Aufruf des Bundesverkehrsministeriums (BMVI) online. Im Fokus steht die Unterstützung gewerblicher und kommunaler Flotten. Dabei können Antragsteller bis Ende März bis zu maximal 2 Millionen Euro Fördergelder beantragen. Trotz Corona unterstützt das BMVI weiter die Elektrifizierung der deutschen Fahrzeugflotten und setzt mit diesem Förderaufruf bereits kurz nach Jahresbeginn ein […]

Read more Like this post125

Biomethan – was steckt dahinter?

Wussten Sie, dass bereits 20 Prozent des getankten Erdgases in Deutschland aus nachhaltigen Quellen kommen? An jeder dritten der rund 900 Erdgastanksäulen an deutschen Straßen ist bereits Biomethan Bestandteil der Tankfüllungen. Doch was genau steckt hinter dem neuen Wunder-Kraftstoff? Biomethan ist nachhaltiger als fossile Brennstoffe, weil es aus organischen Quellen wie Gülle, Bioabfall sowie nachwachsenden Rohstoffen […]

Read more Like this post109

I believe I can fly

Seilbahnen als innovativer und umweltfreundlicher Bestandteil des ÖPNVs. Ein Stuttgarter Ingenieurbüro entwickelt bereits gemeinsam mit der Universität Stuttgart neue Lösungsansätze für luftige Fortbewegungsmittel im urbanen Raum. Es ist kein Geheimnis, dass Städte unter dem hohen Verkehrsaufkommen leiden und es zu deren Entlastung neuer Mobilitätslösungen bedarf. Seilschwebebahnen könnten genau hier ansetzten. Wesentliche Vorteile sind die kürzeren Bauzeiten […]

Read more Like this post114

Nicht nur die Müllabfuhr in Basel steht unter Strom

Seit vergangenem Monat fährt das erste elektrische Kehrichtfahrzeug auf den Straßen Basels und sorgt nachhaltig für Ordnung. Bis zum Jahr 2025 plant die Stadt 85% seiner Fahrzeuge auf elektrisch betriebene Modelle umzustellen. Bereits bis März 2021 werden weitere 10 in den Fuhrpark aufgenommen. Damit folgen Sie dem Beispiel der Schweizer Stadt Thun, die bereits seit […]

Read more Like this post146

Let’s talk about waste

In der kommenden Woche vom 21. bis zum 28. November findet auch in Frankfurt die 12. „Europäische Woche der Abfallvermeidung“ statt! Hierbei geht es den Initiatoren darum, Bewusstsein für das Thema zu schaffen und Alternativen aufzuzeigen. So engagiert sich beispielsweise die FES (Frankfurter Entsorgungs- und  Service GmbH) mit spannenden Online Workshops und Vorträgen rund um […]

Read more Like this post148

Pflegedienste sind elektrisch unterwegs

Im Leipziger Nord-Osten sowie in der Region Halle Süd sind gleich zwei Pflegedienste mit Elektrofahrzeugen unterwegs. In Summe fahren damit zusätzlich 40 VW E-Ups auf den Straßen in Leipzig und Halle. Der Allgemeine Leipziger Pflegedienst sowie der Allgemeine Pflegedienst Agneta sind somit weiterer Pflegedienste, die den Schritt zur Elektromobilität wagen. Das Pflegedienste die neuen Antriebsformen […]

Read more Like this post0

High speed Förderbeantragung über den aoty Fördernavigator

Das Team von aoty hat im Rahmen des Förderaufrufs für elektrische Nutzfahrzeuge für Handwerksunternehmen und KMU einen Förderantrag beim Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) über 10 Millionen Euro eingereicht. Vorhabensinhalt sind über 150 Ladepunkte und mehr als 1.400 elektrisch betriebene Nutzfahrzeuge. Innerhalb der ersten zwei Tage nach Veröffentlichung des neuen Förderaufrufes zur Förderrichtlinie […]

Read more Like this post88

Das Ende von Touch Screens in Fahrzeugen?

Am 10. August 2020 hat das Oberlandesgericht Karlsruhe (OLG) eine Geldstrafe sowie ein einmonatiges Fahrverbot für einen Tesla-Fahrer bestätigt. Der Fahrer verunfallte während er eine Scheibenwischereinstellung auf seinem Fahrzeug-Touchscreen ändern wollte. Es gilt: Touchscreens dürfen während der Fahrt nur unter bestimmten Voraussetzungen genutzt werden, da es sich um ein „elektronisches Gerät“ im Sinne des § […]

Read more Like this post15
Close
Go top